Mein Spinnennetz

Zitat

An Grundsätzen hält man nur fest, solange sie nicht auf die Probe gestellt werden; geschieht das, so wirft man sie fort wie der Bauer die Pantoffeln und läuft, wie einem die Beine nach der Natur gewachsen sind.

-- Otto Fürst von Bismarck deutscher Staatsmann (1815 - 1898)

Mitgliedschaft

Willkommen Gast
Werde Mitglied:
Eine Mitgliedschaft gibt alles frei was wir anbieten.
Account erstellen

Anmelden:





Mitgliedschaft:
  • Heute neu: 0
  • Gestern neu: 0
  • Alle: 201
  • Neuestes: Tine83

Benutzer online:
  • Gäste: 3
  • Gesamt: 3

Menü

Wer ist im Chat?

Mein Spinnennetz Chat Momentan ist keiner im Chat.

Shoutbox

Dark:
Ich wünsche allen ein gutes
neues Jahr. Das in 2021 die
guten & schönen Momente
überwiegen.
10.01.2021 15:19
josch:
Ich lebe noch
18.05.2020 21:45
Dark:
Bleibt alle Gesund !!!
18.03.2020 16:30
Dark:
Hallo ich hoffe ihr seid alle
gesund und halltet euch alle
fit. Auch wenn alle mit der
gefahr Corona leben müssem !
Macht Euch nicht verückt und
kauft keine Hamster
03.03.2020 17:57
Dark:
servus
09.10.2019 16:50
dukat:
Moin
31.08.2019 21:36
Dark:
Sonnige Grüße aus
Oerlinghausen an alle !!!
29.05.2019 14:11
Dark:
Ich hoffe Ihr hattet alle ein
super schönes und erholsames
Osterfest Ich grüße Euch
alle!!!
23.04.2019 10:19
Asterix:
Dann auch mal Grüsse von mir!
17.03.2019 18:22
morrisdean:
Hallöchen,liebe Leuts.Lebe
noch hihi.Wer mich nicht zu
kennen scheint,frühe hatte
meinen Nick Sam.
26.02.2019 14:18

Shout History  Smilies

Quarkkreppel



6 Esslöffel Öl
6 Esslöffel Milch
2 Eier
1 Vanillezucker
75 g Zucker
Prise Salz
250 g Quark (40%)
300 g Mehl
1 Backpulver

2 Päckchen Biskin Soft zum Ausbacken

Öl, Milch, Eier, Zucker, Salz und Vanillezucker gut verquirlen. Quark dazugeben und unterrühren. Mehl und Backpulver mischen unter die Quarkmasse geben und mit dem Handrührgerät gut vermengen.

Währenddessen das Biskin in einem Topf erhitzen bis es flüssig ist, nicht zu heiss werden lassen.

Mit einem Teelöffel nach und nach ca. Walnussgroße Mengen abstechen, mit zur Hilfenahme eines zweiten Teelöffels, die Teigmenge in das heisse Fett geben.
Krapfen backen lassen bis sie goldbraun sind. Sie sollten sich nach einer gewissen Zeit von selbst im heissen Fett drehen, wenn nicht, etwas nachhelfen.
Die noch warmen Krapfen (nicht heiss) in Zucker wälzen.

Tipp:
1. Biskin Soft, aus dem Grund, wegen dem Fettgehalt.
2. Die frisch gebackenen Krapfen, erst etwas in einer flachen Schüssel mit Küchenpapier ausgelegt, abtropfen lassen.
In der Zwischenzeit die nächsten Krapfen backen lassen, und die ersten Krapfen in Zucker wälzen.
3. Fett versuchen auf einer konstanten Temperatur zu halten, wenn es zu heiss ist, werden die Krapfen schnell dunkel, sind aber Innen noch nicht durch.

Quarkkreppel
zugefügt am: 26.06.2004 14:06
Kritiker Spinne ()
Bewertung (gelesen: 1496 mal)
Option: Drucken Drucken mit Kommentar Senden
Es sind keine Kommentare für Gäste erlaubt, bitte registriere Dich


[ Zurück zum Kritiken Index ]


Ladezeit 0.18212 Sekunden