Mein Spinnennetz

Zitat

Der schlimmste Missbrauch ist der Missbrauch des Besten.

-- Arthur Schopenhauer deutscher Philosoph (1788 - 1860)

Mitgliedschaft

Willkommen Gast
Werde Mitglied:
Eine Mitgliedschaft gibt alles frei was wir anbieten.
Account erstellen

Anmelden:





Mitgliedschaft:
  • Heute neu: 0
  • Gestern neu: 0
  • Alle: 201
  • Neuestes: Tine83

Geburtstage:
flash

Benutzer online:
  • Gäste: 8
  • Gesamt: 8

Menü

Wer ist im Chat?

Mein Spinnennetz Chat Momentan ist keiner im Chat.

Shoutbox

Dark:
Ich wünsche allen ein gutes
neues Jahr. Das in 2021 die
guten & schönen Momente
überwiegen.
10.01.2021 15:19
josch:
Ich lebe noch
18.05.2020 21:45
Dark:
Bleibt alle Gesund !!!
18.03.2020 16:30
Dark:
Hallo ich hoffe ihr seid alle
gesund und halltet euch alle
fit. Auch wenn alle mit der
gefahr Corona leben müssem !
Macht Euch nicht verückt und
kauft keine Hamster
03.03.2020 17:57
Dark:
servus
09.10.2019 16:50
dukat:
Moin
31.08.2019 21:36
Dark:
Sonnige Grüße aus
Oerlinghausen an alle !!!
29.05.2019 14:11
Dark:
Ich hoffe Ihr hattet alle ein
super schönes und erholsames
Osterfest Ich grüße Euch
alle!!!
23.04.2019 10:19
Asterix:
Dann auch mal Grüsse von mir!
17.03.2019 18:22
morrisdean:
Hallöchen,liebe Leuts.Lebe
noch hihi.Wer mich nicht zu
kennen scheint,frühe hatte
meinen Nick Sam.
26.02.2019 14:18

Shout History  Smilies

Pflaumenkuchen



Hefe- oder Quarkölteig

Hefeteig (schneller Hefeteig)
250 ml warme Milch
80 g Zucker
80 g Butter
2 Eier
15-20g Hefe
500 g Mehl
Prise Salz

Milch in eine Schüssel geben und schwenken, Zucker, Buter darin schmelzen, 2 Eier dazugeben, verrühren; Hefe darüber bröckeln, mit einem Schneebesen verrühren bis die Hefe sich aufgelöst hat. Mehl und Salz dazu geben und kräftig zu einemTeig verkneten.
An einem warmen Ort 20-30 Minuten gehen lassen.


Quarkölteig:

200 g Magerquark
8 Esslöffel Öl
8 Esslöffel Milch
1 Ei
100 g Zucker
400 g Mehl
1 Pä. Packpulver
Prise Salz

Die Zutaten der Reihe nach zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.

2-2,5 kg Pflaumen, waschen und entsteinen.

Den Teig auf ein, mit Backpapier ausgelegtes, Blech rollen; die Plaumen mit der Stilseite nach unten schräg auf den Teig setzen, mit Zimt-Zucker bestreuen.

Wer mag, Streusel darüber geben.

Streusel:
250 g Mehl
125 Butter
125 Zucker
1 VZ
etwas Zimt

(ich mach immer die dopplete Menge an Streusel, und verfeinere mit einen Schuss Rum und Vanille)

Bei Umluft mittlere Schiene 160°C ca. 20 Minuten backen

Pflaumenkuchen
zugefügt am: 07.10.2004 13:41
Kritiker Spinne ()
Bewertung (gelesen: 1126 mal)
Option: Drucken Drucken mit Kommentar Senden
Es sind keine Kommentare für Gäste erlaubt, bitte registriere Dich


[ Zurück zum Kritiken Index ]


Ladezeit 0.16196 Sekunden